06. Februar 2020
"Der lange Atem der Wasserkraft" ist die wechselhafte Geschichte des Kehrbaches und des Kraftwerks Peisching/NÖ
09. Januar 2020
Wieder ist eine Anlage zur Tarifförderung der OeMAG zugelassen worden. Das Ingenieurbüro Lashofer hat das Gutachten zur Revitalisiserung der niederösterreichischen Anlage verfasst.
04. Dezember 2019
Nach der Baufertigstellung und einer Optimierung der Kaplan-Turbine ist nun auch der letzte Schritt getan, die BH Horn hat die Anlage abgesegnet
15. November 2019
Die prizipielle Ursache für die Donnergeräusche und die geringe Leistung konnte im Unterwasser ausfindig gemacht werden..
01. November 2019
Das Ingenieurbüro Lashofer half Anfang 2019 einen tragfähigen Kompromiss zu finden und durfte nun den Umbau planen und begleiten
16. Oktober 2019
Auf erneuerbare Energien zu setzen ist ein sehr wichtiger Schritt! Den Anteil Erneuerbarer kann man auch steigern indem man Energie spart- also setzt das Ingenieurbüro Lashofer ab heute auf die Bahn für Dienstreisen.
27. September 2019
Das Ingenieurbüro Lashofer hatte gemeinsam mit dem Partner HYDROGRID einen Stand auf der Ausstellermeile zum Anwenderforum Kleinwasserkraft 2019. Die Gründerin und Geschäftsführerin von Hydrogrid, Janice Goodenough, stellte bei der Sponsorenpräsentation das überzeugende Konzept von Hydrogrid im großen Sall vor und konnte zahlreiche Teilnehmer für die Optimierungslösung von HYDROGRID interessieren. Am Stand war nur selten Zeit um Fotos zu machen oder um einen Vortrag zu besuchen. Wir...
13. Juli 2019
Das Ingenieurbüro Lashofer bietet seine Dienste den Mitglidern des Landesverbandes Bayerischer Wasserkraftwerke eG in Regensburg an. Auf der 70. ordentlichen Generalversammlung, waren damit auch HYDROGRID und Landustrie stark vertreten und wir danken den Teilnehmer für das Interesse und die interessanten Kontakte im Rahmen der Versammlung.
13. Mai 2019
Bei der Beratung zu Vereisungsproblemen sind noch weitere Mängel an einem Kleinwasserkraftwerks an der Naab aufgetaucht. Die Anlage in der bayrischen Oberpfalz ist mit 2 Schecken und insgesamt über 200kW gut bestückt .
11. April 2019
Das Wasserkraftwerk Peisching ist mit der Inbetriebnahme der Wasserkraftschnecke durch Landustrie und Lashofer schon in der zweiten Aprilwoche 2019 ans Netz gegangen. Der Generator läuft mit 60kW und anstatt Schall wird nun sauberer Strom für 100 Haushalte produziert. Die Anlage läuft flüsterleise und wird mit der Frostschutzabdeckung (Paneele) nicht mehr zu hören sein. Mit ca. 450.000kWh pro Jahr wird jetzt sogar der schwierige Niederdruckstandort mit nur 1,5 m Fallhöhe ein...

Mehr anzeigen